Schnell und sicher versenden - der Kurierdienst im Überblick

20 September 2021
 Kategorien: Transporte, Blog


Auch heute noch in einer Welt, die sich im digitalen Wandel befindet, müssen Sendungen und wertvolle Dokumente noch schnell und sicher ihr Ziel erreichen.
Wo eine Mail nicht mehr ausreicht, da hilft ein Kurierdienst.
Man wählt die gewünschte Verpackung, befüllt diese mit dem zu versendenden Inhalt und gibt die Sendung anschließend in die Obhut eines Kuriers seiner Wahl.
Der Kurierdienst wird sich nun um die schnellstmögliche Lieferung ihrer Sendung kümmern.
Die Vorteile des Versendens per Kurier liegen klar auf der Hand.
Ein Kurier holt die Sendung meist persönlich beim Kunden ab. Die Abholung erfolgt oft innerhalb ein bis zwei Stunden.
Die Sendung wird nicht wie bei einem klassischen Postdienstleistungsunternehmen erst in ein Umschlagzentrum sortiert, sondern auf direktem Weg an die Zieladresse oder auf Wunsch auch konkret an eine bestimmte Person geliefert.
Dazu kommt eine Lieferzeit von nicht selten unter einem Tag hinzu. Meistens erreicht die Sendung noch am selben Tag den Empfänger. Mit einer solchen Lieferzeit kann keine Post mithalten.
Um nun eine Sendung über ein Kurier zu versenden, sollte man wissen, was ein Kurier verlangt. Die Kosten für eine Lieferung sind sehr unterschiedlich und doch für gezielte Transporte sehr kostengünstig.
Man zahlt also nur für den tatsächlichen Weg. Je näher der Empfänger, desto günstiger das Angebot.
Für eine Preisanfrage sollte der Kurier angerufen oder schriftlich kontaktiert werden. Der Kurier benötigt nun allgemeine Angaben über Art, Größe und Gewicht der Sendung. Dazu möchte das Unternehmen noch wissen, wie die Abhol- und Lieferadressen lauten.
Liegen all diese Informationen vor, so wird sich der Kurier innerhalb kürzester Zeit mit einem Fixpreis für die gewünschte Sendung zurückmelden. Für Fragen oder Spezialwünsche nimmt sich das Unternehmen Zeit.
Hat man sich für einen Kurier entschieden, so nimmt alles Weitere seinen Lauf.
Man einigt sich auf ein Zeitfenster für die Abholung und Lieferung der Sendung.
Der Kurier ist ein Dienstleister, der sein Überleben am Markt durch eine zeitlich perfekte Ausführung seiner Dienste sichert. Somit können Kunden beruhigt sein. Die Sendung kommt pünktlich und sicher an.
Der Kunde wird bei jeder Änderung des Sendungsstatus automatisch informiert. Das sorgt für ein hohes Gefühl an Sicherheit und Komfort.
Um die Sicherheit noch weiter zu erhöhen, arbeiten die Kurierdienste mit einem Versicherungsunternehmen zusammen, der auf jeder Sendung automatisch eine Transportversicherung geben.
Ein Kurier nimmt vom einfachen Brief bis zu Paletten voller Pakete alles an. Die Fahrzeugflotte besteht aus einem einfachen Kleintransporter bis hin zum Lkw.
Wer also seine Sendung schnell, sicher und versichert und auf direktem Wege beim Empfänger haben will, fährt mit einem Kurierdienst auf einer guten Spur. Ausprobieren lohnt sich garantiert in jedem Fall!

Weitere Informationen kann auf Seiten wie, von transLink.ch AG, nachgelesen werden.

 


Teilen